Knapp 480 Kinder spielten im März an drei Turniertagen im "Soccer Park" Gehrden auf Kunstrasenplätzen um den "uhlsport-Cup" 2012. Nach insgesamt 144 Spielen, die von den Jungschiedsrichtern Armin Ziegenbein, Rafael-Enrique Hotes und Nahom Tekie alle vom SV Arminia Hannover (Bild oben links), sowie Pascal Blum, Jan Christan Lange, Ernst-Christian Wigger, Christoph Dieselhorst, Marco Lacatena und Raffael Manneck geleitet wurden, standen die Siegerteams fest.

 

Bei der G-Jugend gewann das Team der SG Blaues Wunder (Bild oben rechts), bei der unteren F-Jugend der TSV Limmer (Bild unten links) und zum dritten mal in Folge gewann die Mannschaft des TSV Godshorn (Bild unten rechts). Herzlichen Glückwunsch!

 

Letztendlich waren für uns aber alle Kinder, die dieses Jahr um den Cup gespielt haben, Sieger. Denn wer trotz vieler Niederlagen seiner eigenen Mannschaft weiterspielt und für sein Team weiterhin alles gibt, kann nur ebenfalls ein Gewinner sein! 

 

Ein ganz besonderer Dank geht an Sven Bestian, vom SC Empelde, der für den "uhlsport-Cup" 2012 die Regie führte!

 

Ihr FC Golenaldo-Team